Wird das Anschreiben überflüssig?

Geschrieben von:

Zu Recht kritisieren  Personalentscheider die Anschreiben als wenig aussagekräftig,  gespickt mit immer gleichen Textbausteinen und einem prosaischen Aufguss des Lebenslaufs.

Selbst wenn der Text überzeugend geschrieben ist, wissen die Personalentscheider in der Regel nicht, ob Freunde, Eltern oder Google geholfen haben.

 


Die Bahn will keine Anschreiben mehr und bekommt mehr Bewerbungen

Seit Herbst verlangt die Deutsche Bahn von jungen Bewerbern kein Anschreiben mehr. Jetzt zieht das Unternehmen eine erste Bilanz. Die könnte Folgen für viele Berufseinsteiger haben.

Die Deutsche Bahn entschied sich im ...

weiter lesen →
0

Bewerbung nach DIN 5008

Geschrieben von:

Recht und Ordnung.

“Damit die Bewerbung nicht auf dem Stapel „abgelehnt“ landet, ist es ratsam das Anschreiben und den Lebenslauf nach den Grundlagen der DIN 5008 zu erstellen. In den Grundlagen der DIN 5008 sind die Schreib- und Gestaltungsregeln festgelegt. In den Grundlagen ist zum Beispiel geregelt in welcher Zeile die Adresse zu beginnen hat, wie sie aufgebaut sein muss, in welcher Reihenfolge Berufsbezeichnungen und akademische Grade genannt werden und viele weitere wichtige Punkte. Bewerber die sich an die Grundlagen der ...

weiter lesen →
0