Erkenne den Ernst der Lage und nutze die Spielräume.

Geschrieben von:

Zufrieden durch Zuversicht

Warum es sich lohnt, für seine Ziele zu kämpfen und welche innere Haltung dabei hilft. Quelle SpiegelOnline

Der Mollklang der Zuversicht ist dem gutgelaunten Optimisten völlig fremd.

Wer Gründe zur Verzweiflung sucht, muss nur einen Blick auf die Nachrichtenlage werfen: Notre-Dame ist zerstört, die Wirtschaft ist im Abschwung, es droht eine neue Welle des Populismus, der Brexit wird zur ewigen Hängepartie, und das Pressefoto des Jahres zeigt ein

weiter lesen →
0

Alles ist möglich – kannst du vergessen!

Geschrieben von:

Unrealistische Ansprüche 

Nicht alle schaffen es bis nach ganz oben: Oft scheitert Glück an den eigenen Ansprüchen.

Jeder kann alles erreichen, wenn er nur wirklich will? Dieser Glaube führt dazu, dass sich Menschen selbst im Erfolg als Versager fühlen. aus SpiegelOnline

Die Welt, in der wir leben, wird uns als Welt der unbegrenzten Möglichkeiten verkauft. Jeder Bafög-Empfänger kann hier zum Top-Manager aufsteigen, jedes Mauerblümchen zum Super-Model, jeder Straßenjunge zum Fußballstar. Diesen Eindruck vermitteln die Medien, die ...

weiter lesen →
0

Phantasie ist das Leben der Erfolgreichen

Geschrieben von:

Jobs, die jeden Arbeitstag zum Trauertag machen.

Wir alle kennen diese Situation.

Ob im Auto, unter der Dusche oder in der Badewanne

ob beim Radeln, Wandern oder Sonnenbaden.

Irgendwann überfällt sie jeden von uns und wir sind für ein paar Minuten in einer Welt ohne Grenzen mit allen nur erdenklichen Möglichkeiten.

„Pling“ – da ist sie die Idee.

Und was wir schon immer tun wollten, uns aber nie ge­traut haben – im Reich der Phantasie ist alles möglich. Und der Auslöser war ...

weiter lesen →
0

Das solltest Du nicht mit „Zielen“ verwechseln.

Geschrieben von:

Du kennst das bestimmt aus Deinem beruflichen Alltag. In einem Meeting oder Briefing werden Ziele vorgegeben, die bestenfalls als Plan oder Vorgehen zu bezeichnen sind und zwangsläufig zu Misserfolgen führen.

Folge den weiteren Beschreibungen und überprüfe an der anschließenden Checkliste, ob Du Verbesserungen in Deiner Abtlg. anschieben kannst, indem Du eindeutige Ziele formulierst.

Das sind keine Ziele

  • Stellen- bzw. Funktionsbeschreibungen.
    Hier werden Aufgabengebiete definiert und Zuständigkeiten geregelt. Die Stellenbeschreibung zeigt den Rahmen auf, innerhalb dessen Ziele sich bewegen können. Die Ziele ...

weiter lesen →
0
Seite 3 von 40 12345...»