Image Broschüre – der Check

Test Tubes of Colored Liquid

Stimmt die Mischung zwischen Ratio und Emotion, zwischen Kopf und Bauch?

geschrieben vom KarriereMarschal E.-W. Schmidt

" Mach Reklame für Dich. Keiner will wissen das Du einen Job suchst - Alle sollen wissen, wer Du bist und was Du kannst.."


Verbindung aufnehmen


 

Sei nicht artig – sei großartig!

Du solltest Dir bei der Anfertigung Deiner Image Broschüre immer die Frage stellen: “Stimmt die Mischung zwischen dem was ich sagen will und dem wie ich es darstelle (in Wort und Bild)?

Als Teilnehmer aus meinem Webinar weißt Du, das jeder Mensch zum größten Teil die ersten Informationen über das Gefühl, also emotional aufnimmt. Das ist auch bei Deiner Image Broschüre so.
Dieses Gefühl vermittelt erste Eindrücke und Erwartungen und die sollten sich dann im Text, also inhaltlich auch wieder finden.

Ist das bei Deiner Image Broschüre so, oder – zweifelst Du?

Um Deine möglichen Zweifel zu beseitigen biete ich Dir ein “Lektorat” für Deine Image Broschüre an.
Ich überprüfe dabei

  • den kompletten Inhalt
  • das Layout bzw. dieForm
  • die grafischen Elemente
  • den konsequenten Sprachduktus
  • die authentischen Aussagen
  • die leidenschaftlichen Botschaften

Der IBC – ImageBroschürenCheck

Alles was Du im Webinar oder über das Buch “Schluss mit Bewerbungen schreiben …” erarbeitet hast, wird einer Prüfung unterzogen.
Dabei achte ich penibel darauf, das Deine Identität in Wort und Bild erhalten bleibt.
Ich mache eventuelle Verbesserungen, die Du umsetzen kannst, aber nicht musst. Frei nach dem Motto:”Gute Idee, mach ich auch nicht.” ;-)

Im Anschluss an den IBC (Image Broschüren Check) stehe ich Dir noch telefonisch zur Verfügung, um eventuelle Verständnisfragen zu klären.

Der Preis ist 39,75 Euro, aber nur für Teilnehmer des Webinars oder Käufer, die sich an den Richtlinien des Buches orientiert haben.

Für Bewerber, die sich ganz neu orientieren wollen, gibt es hier das entsprechende E-Book, um die Anzahl Deiner Vorstellungsgespräche zu erhöhen.

 


  • Du bist keine gewöhnliche Fachkraft,
    sondern eine fachliche Persönlichkeit.

    Du präsentierst Dich nicht irgendwie,
    denn Du bist ja auch nicht irgendwer

    – Create your own brand – Mach Dich Zur Marke –

    < Abonniere die KarriereBlätter >

     

    * = benötigte Angabe